Download der Ausschreibung

Laufveranstaltungen

08.04.2018

Schömberger Stauseelauf

27.04.2018

Wilflinger Volkslauf

13.07.2018

Waldlauf Renquishausen

02.09.2018

Meßstetter Heuberglauf

30.09.2018

Wehinger Fossiliuslauf

14.10.2018

Gosheimer Lemberglauf

Wanderpokal

Pokale

Einzelwertung (“S”)

Bei 6 Volksläufen werden für alle Platzierungen auf der angegebenen Hauptstrecke Punkte vergeben. Diese Läufe sind in der Ausschreibung mit einem “S” gekennzeichnet. Die Punkte entsprechen der jeweiligen Platzierung in der Gesamteinlaufliste getrennt nach Frauen und Männer.

Die 4 besten Ergebnisse zählen zur Cup-Wertung. Es werden Gesamt-Cup-Sieger und Klassen-Sieger ermittelt. Die Erstplazierten in den Klassen erhalten Sachpreise, die Erstplazierten in der Gesamtwertung erhalten Barpreise.

Die Läuferinnen und Läufer werden gebeten, eventuelle Fehler in den Siegerlisten der Einzelrennen, besonders Rechtschreibfehler beim Namen sofort zu korrigieren lassen oder unter der Kontaktadresse “Kontakt@silberdistel-albcup.de” per eMail zu melden.

Klasseneinteilung

MW 19       Jahrgang 1999 und jünger

MW 20       Jahrgang 1998 - 1989

MW 30       Jahrgang 1988 - 1984

MW 35       Jahrgang 1983 - 1979

MW 40       Jahrgang 1978 - 1974

MW 45       Jahrgang 1973 - 1969

MW 50       Jahrgang 1968 - 1964

MW 55       Jahrgang 1963 - 1959

MW 60       Jahrgang 1958 - 1954

MW 65       Jahrgang 1953 - 1949

MW 70       Jahrgang 1948 - 1944

MW 75       Jahrgang 1943 - 1939

MW 80       1938 und älter

 

Wichtiger Hinweis

Jeder Teilnehmer wird nur in der, seinem Geburtsjahrgang entsprechenden Altersklasse gewertet. Die Klasse MW19 ist für diejenigen Jugendlichen gedacht, die in der Einzelwertung mitmachen möchten.

Mannschaftswertung (“V”)

Eine Mannschaft wird gebildet aus allen Läufern/Läuferinnen eines Vereines. In jedem der 6 Läufe wird pro gestarteten Teilnehmer ein Punkt vergeben. Es gelten alle Läufe einer Veranstaltung und sind in der Ausschreibung mit einem “V” gekennzeichnet. Die drei Mannschaften mit den höchsten Punktzahlen erhalten bei der Siegerehrung große Geschenkkörbe, sofern der Verein an wenigstens 4 Veranstaltungen Teilnehmer am Start hatte. Während in der Einzelwertung nur auf der Hauptstrecke Punkte vergeben werden, zählen in der Mannschaftswertung alle Läufe mit Zeitnahme und Auswertung.

Bitte beachten Sie auf eine einheitliche Vereinsbezeichnung (bzw. Abkürzungen) beim Ausfüllen der Startkarten.

Auszeichnungen

Wanderpokal

Der jeweilige Gesamtsieger und Gesamtsiegerin erhält für die Dauer von einem Jahr den Wanderpokal. Der Pokal ist einzigartig und aus Holz selbst gefertigt. Damit die Zahl “1” besser zur Geltung kommt, wurde eine Silberdistel in Harz eingelassen und in das Holz eingearbeitet. Der Wanderpokal ist nach einem Jahr an den nächsten Gesamtsieger bzw. Gesamtsiegerin weiterzugeben.

Gesamtwertung

- Barpreise für Platz 1 - 5 bei den Damen

- Barpreise für Platz 1 - 10 bei den Herren

- Urkunden für alle

 

Klassenwertung

- Preise für Platz 1 - 3

 

Ehrenpreise für die Teilnahme an allen 6 Läufen (“A”)

Wenn ein Läufer/Läuferin an allen 6 Veranstaltungen teilgenommen hat, so hat er das Recht auf die Teilnahme an der Tombola bei der Abschlussveranstaltung mit Siegerehrung. Hierbei ist es egal, ob die Teilnahmen alle im Hauptlauf, in den Hobbyläufen, bei den Nordic-Walker oder die Teilnahme in gemischten Läufen waren. Die entsprechenden Läufe sind mit einem “A” gekennzeichnet. Wichtig ist, dass er bei jeder Veranstaltung bei einem Lauf teilgenommen hat.